Cholesterin

Index

 

 

Funktion von Cholesterien 

Im Zusammenhang mit den Blutfett- und Cholesterinwerten spricht man von Hyperlipoproteinämie. Triglyceride und Cholesterin können vom Körper (Leber) selbst hergestellt werden oder werden mit der Nahrung aufgenommen. Dabei sind die Blutfette (Triglyceride) eine eigenständige Stoffgruppe. Das ist wie mit dem linken und rechten Schuh. Sie gehören irgendwie zusammen, dürfen aber nicht vertauscht werden. 

Cholesterin wird vom Körper benötigt, als ... 
Baustein für Zellwände und Nervenzellen 

- Bestandteil der Gallensäure
- Vorstufe von Hormonen (Cortison) und Vitamin D

Ist viel Cholesterin im Körper vorhanden, wird die Eigenproduktion gedrosselt.  Das in der Leber hergestellte Fett wird als Bestandteil des Gallensaftes in den Darm zur Fettresorption abgegeben und später im Dickdarm rückresorbiert (enterohepatischer Kreislauf). Damit wird beim gesunden Menschen ein Basislevel  konstant gehalten.

Triglycerid wird vom Körper benötigt, als ...
Molekül, an dem die Fettsäuren „angehängt“ werden 

- Allgemein: Fette sind Träger der fettlöslichen Vitamine A, D, E, K 

 


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären sie sich damit einverstanden, das wir Cookies verwenden.