Erkältung, Grippe

Index

 

 

Lebensmittel bei Grippe

Wer seinen Körperspeicher an antioxidativen Substanzen auffüllen möchte, sollte nachfolgende Lebensmittel vermehrt verzehren. Eine tägliche Lebensmittelauswahl darf nicht zur einseitigen Ernährung führen. Es geht hier um eine moderate Veränderung der Verzehrgewohnheit. Bei der täglichen Lebensmittelauswahl kommt es auf die Vielseitigkeit und die Verzehrmenge an.
 

Name

enthalten in …
Carotinoide Karotten, Aprikosen, Mango, Spinat, rote Paprika, Feldsalat
Vitamin C Zitrusfrüchten, Blattgemüse, Erdbeeren, Gartenkresse, Spinat
Vitamin E Öle, Nüsse
Folsäure Weizenkeime, Vollkornmehl, Nüsse, Mais, Salat,
Kalzium Milch und M-produkte, Fisch
Selen Getreide, Nüsse, Fisch
n-3- Fettsäuren Salzwasserfische
Lycopen Tomaten
Lutein Spinat
Crypoxan Obst
Flavonoide Soja, Zitrusfrüchte, Zerealien
Reveratrol, Tanine Schale von Weintrauben, Rotwein
Terpene, Sulfide Zwiebelgewächse
Lingena Zerealien, Beeren

 


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären sie sich damit einverstanden, das wir Cookies verwenden.